Solo

Immer mehr Leute leben alleine. Und sterben alleine. Regisseur Antonio Dyaz/Madrid thematisiert das Leben und vorweggenommene Sterben von Solomenschen in verschiedenen Ecken der Welt. Er hat mich zu seinem großartigen Low-Budget-Filmprojekt eingeladen: Solo – 20 ways to die alone.

Advertisements